Vereinstour

4. – 5 . Juli 2020

  • Wir Speisen an einem Ort, wo im Jahre 1741 der berühmte römische Goldschatz von Unterlunnern am Rande der Reussebene entdeckt wurde.
  • Vorbei fahren wir an schönen Fachwerkhäuser bis an den Zürichsee.
  • Am zweiten Tag werden unsere Bergfahrerqualitäten geprüft und wir werden mit einer tollen Aussicht belohnt.

Anmeldefrist ist abgelaufen.
Wer sich fristgerecht angemeldet hat, bitte Startgeld sofort überweisen!

Startgeld (Kosten)

  • CHF 150.00 für VCD-Mitglieder
  • CHF 230.00 für Nichtmitglieder

Im Startgeld inbegriffen sind Übernachtung, Abendessen, Frühstück und Mittagessen (Mahlzeiten ohne Getränke) sowie Transport/Begleitfahrzeuge

Anmeldefrist ist abgelaufen

Zuerst führt uns die Tour durch die sanften Hügel Richtung Sempach, bevor wir dann über die Erlosen ins Seetal kommen. Nach dieser ersten Steigung fahren wir gemütlich Richtung Abtwil und dort weiter nach Obfelden ins Reusstal. Nach einer Stärkung wird es dann etwas steiler. Wir fahren über den Hirzel und bis an den Zürichsee. Entlang dem See rollen wir bis Lachen und gelangen zum Schlussanstieg, wo wir schliesslich in Siebnen unser Hotel erreichen.

Nach dem gemütlichen Vortag wird der zweite Tag um einiges anstrengender. Von Siebnen geht es gleich aufwärts Richtung Sattelegg. Dort geniessen wir kurz die Aussicht und fahren hinunter zum Sihlsee und weiter nach Schindellegi.
>> Für alle, die es gemütlicher möchten, gibt es eine alternativ Route von Siebnen zurück an den Zürichsee und über Pfäffikon nach Schindellegi.

Über Hütten und Menzingen erreichen wir dann Baar. Dort werden wir uns für die letzte Etappe auf dem Weg nach Dagmersellen in einer Hütte direkt an der Lorze stärken.

Die Schlussetappe geht über Steinhausen nach Sins und dann nach Gibelflüh; dort fahren wir Richtung Urswil, Sempach Station und schliesslich dem Sempachersee entlang über die Knutwilerhöhe nach Dagmersellen.

Info-Flyer (PDF)

Samstag:

  • Besammlung: 08:00 Uhr Sporthalle Dagmersellen
  • Start zur 1. Etappe: spätestens 08:30 Uhr
  • Mittagessen Rest. Kreuzstrasse Obfelden
  • Start zur 2. Etappe: ca. 13:30 Uhr
  • Übernachtung in Siebnen, Hotel Schäfli

Sonntag:

  • Start zur 3. Etappe:  09:00 Uhr
  • Mittagessen Holzschopf Baar
  • Start zur 4. Etappe: ca. 14:00 Uhr
  • Ankunft in Dagmersellen ca. 16:30 Uhr
Du möchtest bei uns mitwirken? Dann bist Du jederzeit herzlich willkommen!
Jetzt mailen