Start Montag 18.05.2020
Endlich dürfen wir mit den Montag-Ausfahrten starten…

WIR FREUEN UNS SEHR!
Der Vorstand wünscht gute, unfallfreie Fahrt und freut sich auf viele Teilnehmer und gute Kameradschaft!

Weiterhin gelten die BAG Hygienevorschriften, wie auch das Veranstaltungsverbot.
>> diese Vorschriften müssen strikte eingehalten werden!
>> diese Vorschriften gelten für alle VCD-Ausfahrten gem. Jahresprogramm oder via Whatup-Chat organisierte VCD-Touren

DIE WICHTIGSTEN VORSCHRIFTEN

  • Hygienevorschriften BAG
  • Bei der Besammlung auf dem Löwenparkplatz muss die 2 Meter Abstandsregel eingehalten werden;
    ebenso bei Pausen/Stopps
  • Pro Gruppe nicht mehr als 5 Fahrer
  • Zwischen den Gruppen genügend Abstand, am besten wählt jede Gruppe eigene Route
  • Beim auffahren auf andere Velofahrer und überholen ist die  Distanzregel einzuhalten
  • Winschattenfahren in der VCD-Gruppe (max 5 Pers.) ist erlaubt, jedoch nicht das nebeneinander fahren
    (Windschattenfahren beim auffahren auf fremde Person ist nicht erlaubt)
  • Jeder Teilnehmer hat eigenes Ersatzmaterial dabei, Austausch ist nicht erlaubt
  • Bei Defekt/Panne muss die Reparatur persönlich ausführt werden
  • Bei Restaurantbesuch ist die Regel 4-er Gruppe einzuhalten
  • Bei unwohlsein nicht an Ausfahrt teilnehmen, zum Schutz der Kameraden
  • Wird jemand positiv auf Covid-19 getestet und hat die vergangenen zwei Wochen an einer VCD-Ausfahrt teilgenommen,
    muss unverzüglich der VCD-Präsident informiert werden
  • Die Technische Leitung dokumentiert die VCD-Ausfahrten.

>> Swiss Cycling: Häufige Fragen und Antworten zu den ab 11. Mai gültigen Lockerungen im Radsport

>> Swiss Cycling: Convid-19 Schutzmassnahmen